Latest News

Latest Topics

  • Keine Beiträge vorhanden.


Smart Industry

Consulting, Research and Development mit
SI Management System für Ihr Team


Broschüre


Es wird Zeit

Industrie 4.0 bezeichnet den Eintritt in die vierte Stufe der industriellen Revolution. Diese Stufe ermöglicht eine höhere Flexibilität der Produktion durch die Vernetzung der gesamten Wertschöpfungskette. Die Digitalisierung, die sich in den vergangenen zehn Jahren relativ schnell in unser Alltagsleben eingeschlichen hat, soll damit auch umfassenden Einzug in die gewerblichen Bereiche Deutschlands halten und die Wettbewerbsfähigkeit der Industrie auf lange Sicht erhalten. Das bedeutet höhere Produktivität, niedrigere Kosten und höhere Effizienz. Es ist wie das Internet der Dinge für die Industrie.
Können Sie sich leisten den Anschluss zu verpassen?

Entwickeln Sie Ihr Unternehmen weiter

Alles in Einem mit ERP und CPM. Ihr Engineering kann viel mehr.Alle Geschäftsprozesse werden entlang der gesamten Wertschöpfungskette vereint. Von der Konstruktion über die Fertigung, Logistik, Service, Angebot bis hin zum Verkauf, erfassen, verarbeiten und dokumentieren Sie alle Unternehmensdaten mit einem einzigen System!



Mit Smart Industry

Gehen wir davon aus, dass Sie Ihre Unterlagen in einem vorstrukturierten Ordnersystem (meist in Excel Tabellen) abspeichern. Kaum nachzuweisen, wer zuletzt was verändert hat und manchmal sogar wohin gewisse Dokumente verschwunden sind. Für den Informationsaustausch werden Sie jeden Tag mit mehreren hundert Mails zugemüllt und müssen erstmal diese nach Wichtigkeit sortieren und abarbeiten. Für jeden Prozess eine Mühselige Sucherei von Dokumenten und anschließend der jeweiligen Information. All dies hat ein Ende mit Smart Industry. Mit uns suchen Sie nicht. Sie finden was Sie brauchen.

Transparenter Informationsfluss
Schneller Datenaustausch und Rückverfolgung von Projekten, Aufgaben und Produktebenen mit wenigen Klicks
Wissensmanagement
Keine Excel Tabellen mehr, die verloren gehen können. Jede Arbeit und jedes Dokument wird auf dem System sortiert und gespeichert.
Email Overflow Solution
Durchstöbern der massenhaften Email Ansammlung ist von gestern. Alles wichtige ist auf Ihrem Smart Industry Pool.


Zum Produkt

Ihr SI Kunden- und Kontaktmanagement Team steht für weitere Fragen zu jeder Zeit zur Verfügung und unterstützt Sie vom ersten Kundenkontakt, über den Verkaufsprozess bis zur After-Sales-Betreuung. Alle Daten rund um Kunden, Lieferanten und andere Geschäftspartner sind auf Knopfdruck verfügbar. Clevere Informationssysteme unterstützen sämtliche Geschäftsprozesse. Zeitraubende Routinetätigkeiten laufen nun systemgestützt und gehören für Sie der Vergangenheit an, Ihre Mitarbeiter werden spürbar entlastet






Softwarearchitektur

Ein benutzerfreundliches Interface entwickelt von Ingenieuren und Programmieren um das optimale Management Programm für die Industrie zu schaffen. Mit Shortcuts ist es mit wenigen Klicks möglich zu den gewünschten Daten zuzugreifen.

Broschüre anfordern




Module & Funktionen

Smart Industry verfügt über mehrere Module und Funktionen, die über den Lizenzkey der Software freigeschaltet werden können. Welche Module für die Versionen möglich bzw. enthalten sind, geht aus unseren aktuellen Preislisten hervor, die sie per Mail beantragen können. In den darauffolgenden Abschnitten werden die unterschiedlichen Module kurz erläutert und anschließend mit Beispielbildern beschrieben.



Kundenmanagement
Kundenkarte, Aktivitäten, Kundenbesuch Berichte, Marketing Berichte, Angebotsliste, Auswertung Angebote
Produktionskostenverwaltung
Ermittlung und Dokumentation der Produktionskosten mit einem Produktstammbaum
Prozessmanagement
Workflow, Prozessliste, Produkt Ebenen
Labor
Validierungsplanung, Kapazitätsplanung
Tagesordnung
Aktionsmanagement, Tagesordnung, Benachrichtigungen, Beobachten von Aktionen, Genehmigungen, Aktionsberichte, Lessons Learned
Terminplanung
Kalendersystem, Outlook & Smartphone Koppelung, Raumplanung, Meetingsmanagement, Erinnerungsbenachrichtigung
Werkzeugbau
Werkzeugliste, Kapazitätsplan, WZB Arbeitsablauf
Reklamationsmanagement
8D-Bericht Erstellung & Auswertung


Einsatzbeispiele

Möchten Sie mehr über einige unserer Module erfahren, dann sind Sie hier richtig. Im folgenden Kapitel finden Sie Beispielbilder von unserem Smart Industry System beim Einsatz und eine kurze Beschreibung des jeweiligen Moduls


Pivot Funktion

Excel Listen sind bei überfüllten Datenmengen und Optionen recht kompliziert und doch nicht so übersichtlich wie gedacht. Die Pivot Funktion lässt jegliche Information in weitere Gruppierungen mit einem Klick zuteilen und ermöglicht eine schnelle erfolgreiche Suche.


Produktbaumstruktur

Darstellung der Einzelteile des Produkts, aufgegliedert nach der Baumstruktur. Zusätzliche Informationen wie Produktionsmenge, Preis, Prozessart, Produktebene sind schnell und einfach aus der Tabelle zu erkennen.



Kunststoff- und Stanztechnik

Mit wenigen Schritten kann das ausgeklügelte System für Kunststoff- und auch Stanzteile bei der Produktion anfallenden Kosten bei einer bestimmten Menge berechnen. Nach der Berechnung kann der Plan genehmigt und automatisch in die Abteilung für die Produktion weitergereicht werden zugereicht.



Beschichtung & Lasertechnik

Auch die Kostenkalkulation der Prozesse für die Beschichtung und auch Laserverfahren ist das System mit einem ausgeklügelten System und gut gefüllten Datenbank in der Lage die Kosten, sogar unter Berücksichtigung des Tagesbudges für Rohstoffe die Herstellkosten zu berechnen

Montage Kosten

Die Kostengenerierung für die Montage ist mit Smart Industry erfolgt mit einer detaillierten Gliederung der Anforderungen automatisch



Prozessmanagement

Visuelle Darstellung und Abwicklung arbeitsteiliger Vorgänge bzw. Geschäftsprozesse mit der Work Flow Funktion ermöglicht es überschaubar die Prozesseffizienz und -abfolge darzustellen.


Produktebenenmanagement

Mit dem Modul zur Verwaltung der Produktebene können Sie alle relevanten Abteilungen (Formen, Produktion, Messung, Prototyp, Design, Qualität) bis zum Entwurf und der Qualitätsgenehmigung des Produkts effektiv informieren und koordinieren.


Aktionsmanagement

Alle Aktionen Ihres Unternehmens werden gesammelt in einem Pool. Unteraktionen und verwandte Aktionen werden angezeigt. Sie können Ihre eigenen Handlungen und auch genehmigte Handlungen anderer kommentieren oder Besprechungen zuteilen. Prioritäten setzen um auch das Wichtige nicht aus dem Auge zu verlieren. Eine Benachrichtigung für eingehenden Aktionen (Aufgaben) und auch von Veränderungen beobachteter Aktionen. Mit diesem Modul verwalten Sie nicht nur Ihre Zeit, sie übersehen nun auch keine Aktionen und wichtige Informationen.

Haben Sie noch Fragen?

Wir haben Antworten!

Sie möchten mehr über Smart Industry erfahren, dann empfehlen wir Ihnen ein Telefongespräch mit unseren Experten über unsere Kontakte oder eine Email mit Ihrem Anliegen an info@praex.de.

Wir bieten Ihnen folgende Möglichkeiten an: Demo Webinar
Demo direkt vor Ort
Broschüre zu den Produkten
Broschüre bezüglich der Module
Wir haben einen Fragenkatalog den wir bei einem Telefongespräch Schritt für Schritt abarbeiten um Papierarbeit zu ersparen, um auf Ihre Fragen eingehen zu können und die Prozedur zu beschleunigen.
Die Bestellung eines Produkts dieser Größenordnung ist wie auf einer Shopping Seite nicht möglich. Bei einem Telefongespräch oder einem persönlichen Treffen werden Einzelheiten bezüglich der Anforderungen und des Pakets besprochen. Sind Sie nach dem Gespräch mit unserem Experten weiterhin interessiert an unserem Produkt, kommt es zu einem schriftlichen Vertragsabschluss.
Entscheidend für die Installation ist das Paket, dass Sie gekauft haben und auf wie vielen Rechnern das System installiert werden soll. Unsere Experten vereinbaren mit Ihnen einen Termin (auch außerhalb Ihrer Geschäftszeiten möglich) und installieren Ihnen das gesamte System und testen es.
Wir bieten Schulungen und Webinare, um Ihr Team bestmöglich für den Einsatz mit Smart Industry vorzubereiten. Zusätzlich haben unsere Kunden einen Zugriff zu einer Videothek wo alle Aufgaben der Module nochmal detailliert erklärt werden.
Sie haben drei Optionen bezüglich ihrer alten Daten.

a) Ablage der alten Dokumente und beginn mit einer neuen Database
b) PRAEX Experten beantragen, die Ihre Daten in das all in one Database System implementieren
c) Sie laden die Daten mit Hilfe Ihres Teams auf das System. Die Frage ob Sie Ihre Daten übernehmen möchten ist ein Teil unseres Fragebogens, dass beim Kaufwunsch abgearbeitet wird.

Fragen?

Schreiben Sie uns einfach eine Email mit Ihrem Anliegen.

Kontakt

Persönlich?

Möchten Sie lieber persönlich Informationen bezüglich Smart Industry? Dann rufen Sie uns an unter

+49 7231 374 8980